Seite durchsuchen...

top-slider_svk_1.jpg

News aus der Branche

fppe Kenia und East Afripack bündeln Kräfte

interpack alliance der Messe Düsseldorf und IPACK-IMA künftig mit gemeinsamer Plattform in Nairobi

Das food processing & packaging exposyum (fppe) und die East Afripack bilden vom 5. bis 7. Dezember 2016 im Kenyatta International Conference Center (KICC) eine gemeinsame Plattform für Unternehmen aus der gesamten Wertschöpfungskette der Lebensmittelverarbeitung vom Anbau bis zum verpackten Endprodukt. Dadurch bündeln die interpack alliance der Messe Düsseldorf, zu der das fppe gehört und der italienische Messeveranstalter IPACK-IMA, Veranstalter der East Afripack, ihre Kompetenzen auf dem ostafrikanischen Markt. Auch das Warenverzeichnis wurde erweitert: Nun dürfen Unternehmen der gesamten Food Supply Chain ausstellen.
„In der neuen Konstellation bieten wir exportorientierten wie auch einheimischen Unternehmen eine hervorragende Basis, um Lösungen vor Ort in einem chancenreichen Markt zur präsentieren und in einen direkten Dialog zu treten“, kommentiert Thomas Dohse, Deputy Director Processing & Packaging bei der Messe Düsseldorf die Kooperation.

Weiterlesen ...

Fachartikel

Digitaldruck: Schluss mit langen Wartezeiten

Lieber Verpackungsprofi, lieber Marktkenner,

Sie kennen den Markt. Sie verstehen den Konsumenten. Sie wissen, was es am POS braucht, um Ihr Produkt noch auffälliger zu präsentieren. Und – Sie wollen erfolgreich verkaufen. Wir haben die Lösung dafür: Dank dem Digitaldruck stellen wir zielgruppengerecht und zeitnah in unterschiedlichen Grössen flexible Verpackungen her.

Sieben Farbstationen stehen zur Auswahl (vier Prozess-, drei Zusatzfarben). Der gesamte Workflow ist digital. Die Datenübernahme erfolgt durch Adobe Acrobat ab Version 1.5, ArtPro, Adobe Illustrator, Adobe InDesign. Von der Personalisierung, fortlaufenden Nummerierung, QR Code, Promotionscode, Wettbewerb ist alles möglich. Bilder und Druck sind selbstverständlich in hoher Farbbrillanz. Machen Sie einen Versuch, denn besser geht‘s nicht!

Weiterlesen ...

Trend

Easyfairs inszeniert Verpackung – Einzigartigkeit zählt

«Empack» feiert Jubiläum: Der führende Verpackungs-Branchenevent in der Schweiz findet 2016 zum 10. Mal statt.

Visions und Values: Das ist 2016 das Motto für die Easyfairs-Verpackungsevents in Deutschland und der Schweiz. Vor 10 Jahren wurde die «Empack» als einzigartiges Messeformat in der Schweiz lanciert. Aus der einen Messe für Verpackungslösungen, Prozesse & Design sind inzwischen drei europaweit erfolgreiche Messebrands geworden - «Empack», «Packaging Innovations» und «Label&Print». Sie bieten eine ideale Bühne, um Zukunftsvisionen aus Technik, Design und Markenwelt der richtigen Zielgruppe zu präsentieren. In Deutschland findet an einem neuen Standort die «Empack» 2016 erstmals parallel zur Intralogistik-Leitmesse CeMAT in Hannover statt – mit stark internationaler Ausrichtung. Inszenierung von Verpackung an der Schnittstelle zu Design, Lifestyle und Kunst steht im Mittelpunkt der «Packaging Innovations» 2016 in der Fischauktionshalle Hamburg.

 

Weiterlesen ...